Reklamationsmanagement

Inhalt

Das Webinar wird den Teilnehmern alle notwendigen Kenntnisse über die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Reklamationsbearbeitung vermitteln. Dabei werden die seit dem 01.01.2022 geltenden Änderungen des Kaufrechts dargestellt, die vor allem dem Verbraucher mehr Rechte einräumen. In kurzen Lerneinheiten werden die Inhalte vermittelt und mit Wissenstests der Erfolg kontrolliert. Darüber hinaus werden typische Mängel und deren Reklamationen vorgestellt und Lösungen erarbeitet.

Den Themenplan finden Sie hier.

Zielgruppe

Geschäftsleitung, Produktmanagement, Mitarbeiter aus Verkauf und Kundenservice

Kosten

€ 250.00 + 19.00 % MwSt. pro Person und Termin

Mindestteilnehmer

15 Personen

Referenten

RA Thomas Lange, Hauptgeschäftsführer
GermanFashion Modeverband Deutschland e.V., Köln

Bernhold Emme-Zumpe, Head of Quality Services and Quality Management
WKS Textilveredlungs-GmbH, Wilsum

Anmeldung

Termin


Online

Über Microsoft Teams
Die Einwahldaten versenden wir ca. 1 Woche vor dem Termin

Mittwoch, 06.04.2022
von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Online

Über Microsoft Teams
Die Einwahldaten versenden wir ca. 1 Woche vor dem Termin

Mittwoch, 12.10.2022
von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Teilnehmer





















Rechnungsanschrift

















Bei Absagen innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn muss die volle Seminargebühr berechnet werden.
Bei Absagen 8 bis 14 Tage vor Seminarbeginn müssen wir 50 % der Seminargebühr in Rechnung stellen.
Bitte buchen Sie Ihre Anreise und eventuelle Übernachtungen erst dann, wenn Sie die Teilnahmebestätigung inklusive Rechnung erhalten haben.
Unsere Veranstaltungen dienen der Fortbildung und dem persönlichen Austausch. Mit der Anmeldung sind Sie daher damit einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre Firmenadresse in ein Teilnehmerverzeichnis aufnehmen, das alle Teilnehmer und Referenten dieser Veranstaltung erhalten.