Zoll und Außenwirtschaft Update 2022

Inhalt

Das Webinar befasst sich mit den aktuellen Änderungen und den im kommenden Jahr zu erwartenden Neuerungen im Zollrecht und damit verwandten Rechtsgebieten. Es richtet sich vor allem an den Praktiker, dem die bisherigen Regelungen weitgehend vertraut sind.

Das Webinar befasst sich nicht mit zollrechtlichen Grundlagen, sondern mit aktuellen Änderungen und Neuerungen im Zollrecht. Entsprechende Vorkenntnisse werden vorausgesetzt.


Den Themenplan finden Sie hier.

Zielgruppe

Abteilungsleiter und Mitarbeiter für Zoll-, PV-Export- und Importabwicklung

Kosten

Mindestteilnehmer

15 Personen

Referenten

Till Kramer, Referent Zoll & betriebliche Logistik
GermanFashion Modeverband Deutschland e.V., Köln

Anmeldung

Termin


Online

online über Microsoft Teams
Die Einwahldaten versenden wir ca. 1 Woche vor dem Termin.

Mittwoch, 08.12.2021
von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Online

online über Microsoft Teams
Die Einwahldaten versenden wir ca. 1 Woche vor dem Termin.

Ausgebucht
Dienstag, 14.12.2021
von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Teilnehmer

Teilnehmer





















Rechnungsanschrift

















Bei Absagen innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn muss die volle Seminargebühr berechnet werden.
Bei Absagen 8 bis 14 Tage vor Seminarbeginn müssen wir 50 % der Seminargebühr in Rechnung stellen.
Bitte buchen Sie Ihre Anreise und eventuelle Übernachtungen erst dann, wenn Sie die Teilnahmebestätigung inklusive Rechnung erhalten haben.
Unsere Veranstaltungen dienen der Fortbildung und dem persönlichen Austausch. Mit der Anmeldung sind Sie daher damit einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre Firmenadresse in ein Teilnehmerverzeichnis aufnehmen, das alle Teilnehmer und Referenten dieser Veranstaltung erhalten.