Supply Chain Management
Steuerung und Informationsmanagement von volatilen Lieferketten

Inhalt

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie in Zeiten steigender Konsumentenbedürfnisse und volatilen Lieferketten Strategien für das Supply Chain Management entwickeln.

Der Workshop hilft den Teilnehmern, strukturiert und anhand von Best Practice, Prozesse zu strukturieren und nachhaltig zu steuern.

Den Themenplan finden Sie hier.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Supply Chain Manager, Einkaufs- und Logistikleiter

Kosten

€ 385.00 + 19.00 % MwSt. pro Person

Mindestteilnehmer

15 Personen

Referenten

Wolfgang Weber, Senior Consultant
Andreas Franke, Managing Partner
    
GCS Consulting GmbH, Unterföhring (München)

Anmeldung

Termin


Düsseldorf

Van der Valk Airporthotel Düsseldorf
Am Hülserhof 57, 40472 Düsseldorf

Mittwoch, 06.07.2022
von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnehmer





















Rechnungsanschrift

















Bei Absagen innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn muss die volle Seminargebühr berechnet werden.
Bei Absagen 8 bis 14 Tage vor Seminarbeginn müssen wir 50 % der Seminargebühr in Rechnung stellen.
Bitte buchen Sie Ihre Anreise und eventuelle Übernachtungen erst dann, wenn Sie die Teilnahmebestätigung inklusive Rechnung erhalten haben.
Unsere Veranstaltungen dienen der Fortbildung und dem persönlichen Austausch. Mit der Anmeldung sind Sie daher damit einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre Firmenadresse in ein Teilnehmerverzeichnis aufnehmen, das alle Teilnehmer und Referenten dieser Veranstaltung erhalten.